Get Adobe Flash player

Gesichtsbehandlung im Kosmetikstudio Morfodermal- Steglitz 

In unserer Praxis bieten wir Ihnen verschiedene Formen der Gesichtsbehandlung an. Dazu gehören unteranderem folgende Behandlungsarten:

  • Abschminken und Klären: Mit einem zum Hauttyp passenden Reinigungsprodukt werden Make-up und Haut­ablagerungen entfernt. Zur Klärung wird ein Gesichtswasser benutzt.
  • Augenbrauen fassonieren: Nach dem Klären oder Ausreinigen werden die Augenbrauen in Form gezupft. 
  • Peeling: Durch ein Peeling wird die Haut gründlich gereinigt. Dampf oder warme Kompressen öffnen die Poren und erleichtern so das spätere Ausreinigen.
  • Ausreinigen: Hautunreinheiten im Gesicht und am Dekolletee sollten schonend ausgedrückt werden. Eine gute Behandlung zeichnet sich dadurch aus, dass sie kaum rote Flecken hinterlässt.
  • Maske: Zur Beruhigung und Pflege der Haut wird nach dem Ausreinigen eine Maske auf Gesicht, Hals und Dekolletee gebettet, die einige Zeit einziehen sollte.
  • Massage: Vor oder nach der Maske kann / sollte das Gesicht mindestens 20 Minuten massiert werden.
  • Pflege und Make-up: Die überschüssige Pflege wird mit warmen Kompressen abgenommen und eine Tagescreme aufgetragen werden. Danach kann das abschließende  Tages-Make-up oder Abend-Make-up aufgetragen werden eine Alternative bietet hier das Permanent make-up (siehe auch "Permanent Make-UP")

Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell zu Ihrem Hauttyp.

Carboxy 

Die Carboxy Therapie aktiviert die körpereigenen Kräfte zur Glättung und Auffrischung der Haut. Im Rahmen der Carboxy Therapie wird medizinischer Kohlendioxid therapeutisch eingesetzt. Eine Methode der ästhetischen Dermatologie die bei zahlreichen Hautproblemen erfolgreiche angewendet wird. Im ersten Moment hört sich dies Art von Therapie (Injizierung von Co2) ungewohnt an, aber die Carboxy Therapie wird bereit seit 1932 in der Dermatologie eingesetzt. Das medizinische Kohlendioxid Co2 wird mit den feinen Nadeln unter die Haut injiziert und bewirkt deutlich sichtbare Verbesserungen im Hautbild. Diese Therapie ist eine annerkante Methode, eine grundlegende Störung der Haut zu behandeln. 

Sie kann... 

  • Haut glätten,
  • Durchblutungsstörungen verringern,
  • Schmerz reduzieren.

Haut ist aus vielerlei Gründen schlecht durchblutet (Rauchen, Diabetes oder andere Krankheiten führen oft zu Durchblutungsstörungen). Operationen oder Dehnungsstreifen wie Schwangerschaftsstreifen sind oft störend und sollen möglichst schonend entfernt werden.

Mesotherapie 

Die Mesotherapie stellt eine Behandlung dar bei der Wirkstoffe mit sehr feinen Kanülen schrittweise in die mittlere (meso) Hautschicht injiziert werden. Bei der Mesotherapie werden Wirkstoffe direkt an den Zielort gebracht, sodass sehr geringe Mengen benötigt werden und eine Belastung des Körpers durch grössere Wirkstoffmengen vermieden werden kann. Die Mesotherapie-Nadeln sind sekr kurz, meistens nur 3 cm lang. Dadurch gelangen die Wirkstoffe nicht in den Blutkreislauf. Die Wirksamkeit der Mesotherapie beruht auf einer Verstärkung der Mikrozirkulation, der Verbesserung des neurovegetativen Systems, eine Steigerung der Abwehrkräfte und der individuellen Wirkung der eingebrachten Substanzen. Mesotherapie Behandlungen sind für den Körper kaum belastend. Auf Wunsch kann vorher eine betäubende Salbe auf die Haut aufgetragen werden. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sind 2-4 Behandlungen notwendig.


Kosmetik Studio -MORFODERMAL- Berlin Steglitz